Schachweltmeisterschaft

schachweltmeisterschaft

Magnus Carlsen droht nach einer Niederlage in der achten Partie der Schach- WM gegen seinen Herausforderer Sergej Krajakin der Verlust. Carlsen vs. Karjakin. Schach-Weltmeister Magnus Carlsen aus Norwegen verteidigt seinen Titel gegen Sergei Karjakin aus Russland. Ab dem November. Bundestrainer Dorian Rogozenco und Elisabeth Pähtz bei der Eröffnung. Elisabeth Pähtz ist die einzige deutsche Teilnehmerin. In der 1.

Video

Carlsen - Karjakin Partie 1 Schach WM 2016 schachweltmeisterschaft Golden pearl slot bei den Schnell-Schach-Partien war Karjakin hoffnungslos unterlegen. Der norwegische Titelverteidiger hat zum dritten Mal die Schach-WM gewonnen. Um galt der Schotte Alexander Cunningham als bester Spieler Europas. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. November in New York ausgetragen worden. Bei der Schachweltmeisterschaftdie in New York ausgetragen wurde, verteidigte Carlsen im Tiebreak seinen Titel gegen Sergei Karjakinder sich beim Kandidatenturnier in Moskau qualifiziert hatte.

0 thoughts on “Schachweltmeisterschaft”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *